Primary tabs

Deutschland, 30. April 2012

Ganzheitliche Ansätze im Management von Geschäftsprozessen werden immer wichtiger, um die komplexen betrieblichen Abläufe von Finanzinstituten zu verschlanken. Doch unterliegen Banken internen und externen Herausforderungen: Ergebnisdruck, Risikomanagement, ein volatiler Kapitalmarkt und die Bankenaufsicht limitieren die Gestaltung von Geschäftsprozessen und, damit einhergehend, die der IT-Landschaft stark. Erst ein gezieltes Business Process Management (BPM) kann alle Anforderungen konsolidiert lösen.

Banken & Sparkassen; Ausgabe 5/2012

Download Artikel (PDF)