Pleniter® ist unsere umfassend integrierte Software Suite für die Planung, Implementierung und für den vollumfänglicher Betrieb von Satellitenmissionen.

Clever. Zuverlässig. Nutzerfreundlich.

Pleniter® kann alle Aufgaben im Bodensegment meistern, von der Missionsanalyse, Einsatzvorbereitung, Systemvalidierung, LEOP und dem Routinebetrieb bis hin zur Beendigung der Mission (Disposal) von einzelnen Satelliten oder Flotten – komplett aus einer Hand. Die Software Suite kann perfekt an Ihre spezifischen Anforderungen angepasst werden und ist in der Lage, mit Ihren zukünftigen Herausforderungen zu wachsen.

Viele Kunden auf der ganzen Welt vertrauen bereits seit Jahrzehnten auf unsere Produkte und Lösungen. Daher ist Pleniter® auch die Essenz der Expertise und Kompetenz, die wir uns bis heute in über 30 Jahren und mehr als 50 unterstützten Raumfahrtmissionen erarbeitet haben. Und das beziehen wir nicht nur auf die Software, sondern auch auf die Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Partnern. Unsere Kunden schätzen die enge, partnerschaftliche Zusammenarbeit mit unseren erfahrenen Experten – bei Bedarf auch vor Ort. Eine langjährige und vertrauensvolle Partnerschaft mit unseren Kunden ist für uns der Schlüssel zu nachhaltigem Erfolg in den spannenden und anspruchsvollen Betätigungsfeldern der internationalen Raumfahrt.

Pleniter® basiert auf individuell kombinierbaren Modulen:

Pleniter Module

Pleniter® Plan
Ablaufplanung für Missionen mit einem oder mehreren Raumflugkörpern
Pleniter® Plan organisiert alle regelmäßigen und außerplanmäßigen Missionsaktivitäten für die gesamte Systeminfrastruktur inklusive Satelliten und Nutzlasten. Unter Berücksichtigung aller physikalischen und betriebsspezifischen Gegebenheiten sowie vorhersehbaren Ereignissen produziert Pleniter® Plan konsistente und konfliktfreie Zeitpläne für:
  • die Planung und Ausführung von Aufgaben an Bord von einzelnen Satelliten oder Satellitenkonstellationen,
  • die Planung und Ausführung von Aufgaben in einem oder mehreren Bodensegmenteinrichtungen,
  • das Monitoring von Nutzlast-Prozessen in einem oder mehreren Kontrollzentren,
  • die Unterstützung bei der Erstellung von Dienstplänen.
Pleniter® Automate
Fortschrittliche Konzepte und Werkzeuge für die Automation in der Missionskontrolle
Pleniter® Automate ermöglicht Ihnen die teilweise oder vollständige Automation von Betriebsszenarien. Dadurch wird die Arbeit im Kontrollzentrum effizienter und das Betriebspersonal kann sich mehr auf das Wesentliche konzentrieren – den Erfolg Ihrer Mission.
Selbstverständlich ist ein Eingreifen durch Operatoren auch weiterhin jederzeit möglich. Der Grad der Automation kann durch Pleniter® Automate flexibel an Ihre Anforderungen angepasst werden.
Pleniter® Control
Integriertes Monitoring & Control für Raumfahrt- und Bodensegmentsysteme
Pleniter® Control ist ein Kernstück der Pleniter® Product Suite. Das Modul ermöglicht die vollintegrierte Überwachung aller Komponenten im Raumfahrt- und Bodensegment ihrer Mission. Die zentralen Komponenten von Pleniter® Control haben bereits in zahlreichen Missionen ihre Zuverlässigkeit und Betriebssicherheit unter Beweis gestellt.
Ein wesentlicher Vorteil von Pleniter® Control ist, dass der Routinebetrieb Ihrer Mission mit weniger vor-Ort-Präsenz möglich ist.
Pleniter® Store
Zentrales Archiv für Produkte, Missions- und Konfigurationsdaten
Pleniter® Store stellt drei zentrale Komponenten zur Verfügung.
  1. Das Mission Archive archiviert alle Aktivitäten, die für Ihre Mission durchgeführt werden und kombiniert die Monitoring & Control Daten aus dem Raum- und Bodensegment. Durch die Bereitstellung von leistungsfähigen Abfrage- und Auswertungsfunktionen wird die schnelle Analyse von historischen Daten ermöglicht.
  2. Die Speicherung der Konfigurationsdaten unter Versionskontrolle stellt darüber hinaus ein zentrales Konfigurationsmanagement bereit.
  3. Das Produktarchiv ermöglicht den Datenaustausch innerhalb Ihrer Infrastruktur sowie mit externen Einrichtungen wie beispielsweise den Herstellern von Satelliten.
Pleniter® Orbit
Die integrierte Flight Dynamics Lösung
Pleniter® Orbit bietet das komplette Funktionsspektrum für die Flugdynamik Aufgaben einer Raumfahrtmission. Dabei wird der gesamte Lebenszyklus einer Mission von der Auswahl des Startfensters, dem Empfang der Daten, dem LEOP- und On-Station Betrieb sowie der Beendigung Ihrer Mission abgedeckt.
Hinsichtlich der Anzahl von Satelliten in Ihrer Mission gibt es keine Einschränkungen. Pleniter® Orbit ist gleichermaßen hervorragend geeignet für Missionen mit einzelnen Satelliten, Konstellationen oder Flotten. Die zugrundeliegende Astro-Dynamics Engine ist in weltweit mehr als zweihundert Missionen erfolgreich im Einsatz.
Pleniter® Payload
Planung, Überwachung, Steuerung und Analyse für Ihre Nutzlasten
Pleniter® Payload ermöglicht den Zugang zu Nutzlasten für Betriebspersonal und -sofern gewünscht- Endnutzern. Neben der Konfiguration von Nutzlasten stehen auch Funktionen zum Live-Monitoring sowie der Zugriff auf historische Daten für Analysen und Berichte zur Verfügung. Durch die enge Verbindung zu Pleniter® Plan und Pleniter® Automate wird die reibungslose Steuerung und Kontrolle von Automationsketten ermöglicht. Unter Berücksichtigung höchster Sicherheitsstandards kann optional ein browserbasierter, externer Zugriff auf Nutzlast-Dienste ermöglicht werden.
 

Pleniter® bietet Ihnen folgende Vorteile

  • Maximale Flexibilität und Skalierbarkeit

  • Reduziert Betriebskosten durch individuelle Automatisierungskonzepte

  • Bietet Lösungen für alle Aufgaben in einem Satellitenkontrollzentrum

  • Geeignet für LEO, MEO und GEO Missionen inklusive LEOP Phase

Weitere Vorteile mit Fokus auf:

  • Ermöglicht skalierbare und wartungsfreundliche Systeme durch den Einsatz von virtualisierten Umgebungen
  • Unterstützt Redundanz innerhalb eines und/oder mehrerer Standorte
  • Integriert 3rd-Party Produkte wie SCOS oder FreeFlyer®
  • Setzt bevorzugt auf offene Standards
  • Steht für eine robuste und zuverlässige Lösung
  • Unterstützt den Langzeitbetrieb
  • Reduziert die Obsoleszenz durch Virtualisierung
  • Schützt Ihre Investition durch integrierte Flexibilität
  • Unterstützt die Reduzierung von Betriebskosten durch Automation
  • Ermöglicht den schrittweisen Auf- und Ausbau Ihrer Systeme
  • Flexibel einsetzbar für vielfältige Betriebskonzepte
  • Ermöglicht einen hohen Grad an Automation für Routineaufgaben
  • Verringert den Zeitbedarf für die Roll-out Phase und Betriebsvorbereitung
  • Stellt eine innovative Arbeitsumgebung für das Team zur Verfügung
  • Unterstützt Multi-Missionsbetrieb
  • Unterstützt den Langzeitbetrieb Ihrer Mission
  • Liefert passende Schnittstellen für den Import aller Engineeringdaten
  • Vereinfacht die Wiederverwendung von Prozeduren zwischen AIV und Betrieb
  • Stellt einen einfachen, gesicherten Zugang zu Plattformdaten zur Verfügung

 

Gerne sprechen wir mit Ihnen über die Möglichkeiten, die Pleniter®  bietet, um Ihre derzeitigen und zukünftigen Satellitenmissionen zu unterstützen. Wenn Sie zusätzliche Informationen benötigen oder uns bei einem persönlichen Gespräch näher kennen lernen möchten, zögern Sie nicht und setzen Sie sich mit uns in Verbindung!