DB Schenker Rail: High Performance Business Intelligence

"Volle Konzentration auf die internen Kunden hat im BICC oberste Priorität. Eine um 180° angepasste Struktur sowie optimierte Abteilungsprozesse erlauben uns heute, die parallele Umsetzung von Projekten, ohne Kompromisse in Termintreue und Qualität!"
Dominic Marx, Leiter BICC, DB Schenker Rail

Nach Fertigstellung des Data Warehouse Blueprint und Beschaffung der Oracle Exadata Infrastruktur war der nächste Schritt die Umsetzung des ersten Projekts im optimierten Business Intelligence Competence Center (BICC) der DB Schenker Rail. BI-Experten der CGI haben in dieser Transitionsphase eine erfolgreiche Umsetzung sichergestellt.