5G hat sich zu einem der größten Katalysatoren für Veränderungen in der Geschichte der Telekommunikationsbranche entwickelt. Wir brauchen jetzt einen „Plattform-Ansatz“, um die derzeitige Denkweise zu ändern, dass 5G-Netz nur als „Konnektivitäts-Anbieter“ zu betrachten. Es handelt sich vielmehr um eine Plattform, die in der Lage ist, kundenorientierte Dienste und Anwendungen in der realen Welt zu unterstützen.

Dabei ist 5G in Bezug auf Technologie nicht nur eine weitere Luftschnittstelle, sondern die erste Gelegenheit, eine Reihe neuer Technologien in einem ganzheitlichen Ökosystem zu kombinieren. So verbinden NFV / SDN, Mobile Edge Computing, Netzwerk-Slicing, intelligente Automatisierung und End-2-End-Orchestrierungs-Closed-Loop Analytik erstmalig ein zielgerichtetes Netzwerk-Management. Der konsequente Einsatz von maschinellem Lernen ermöglicht die Optimierung der Customer-Experience.

Die 5G-Technologie ist revolutionär, da sie das Potenzial hat, die Netzwerkarchitektur in etwas äußerst Agiles, hoch skalierbare und hoch automatisierte Umgebung zu verwandeln. Infolgedessen müssen sich OSS- und BSS-Anwendungen ändern, um die End-2-End-, dynamische, bedarfsgesteuerte und automatisierten Gegebenheiten des neuen 5G-Ökosystems zu unterstützen.

Die 5G-Technologie wird als eine Reihe von Diensten gesehen: Es setzt sich zusammen aus Netzwerkplanung und -optimierung; Erstellung und Bereitstellung von Produkten sowie Erfüllung von Dienstleistungen; Managementsysteme, die in mehreren physischen und logischen Domänen ausgeführt werden; und Service Assurance, die sowohl den Betreiber als auch den Endbenutzer unterstützt.

Dieser Ansatz unterstützt die Transformation von Diensten in „Revenue-Streams“, da die Konnektivität durch eine effektivere Überwachung und SLA-Governance an die Nachfrage angepasst wird und neue Produkte / Leistungen entstehen lässt.
Der Plattformansatz unterstützt auch den Ansatz der Netzwerk-Betreiber, der Aufgabe als reiner „Konnektivitäts-Anbieter“ zu entgehen und dem Endkunden neue Mehrwerte und Produkte zu liefern. Dies gibt dem CSP die Chance, sich in Anbieter von Ökosystemen zu verwandeln, die neue und unterschiedliche Branchen wie Smart Cities und autonomes Fahren verbindet und neue Entwicklungen bis hin zum Industrial Internet of Things (IIoT) ermöglicht.

CGI ist derzeit an mehreren 5G-Initiativen rund um den Globus beteiligt, darunter: