Munich Robotics (RPA) Meetup

Pushing boundaries of RPA Initiatives

Viele Unternehmen starten hochmotiviert mit RPA und stoßen dann schnell an ihre Grenzen, wenn es darum geht, das volle Potenzial von RPA auszuschöpfen. Der erste wichtige Schritt zu einer erfolgreichen Automatisierungs-Journey ist die Suche nach einem geeigneten Use Case, um die Vorteile zu demonstrieren. Sobald die Lösung etabliert ist, muss sie skaliert und industrialisiert werden. Aber wie funktioniert das?

In unserem vierten Meetup führen Sie unsere Gastredner durch einen faszinierenden Use Case und zeigen, wie Hindernisse bei der Skalierung von RPA-Lösungen überwunden werden können.

  • Unser 1. Referent führt durch einen spannenden Anwendungsfall, in dem RPA als Unterstützung bei der Migration von zwei Systemen eingesetzt wurde.
  • Referent 2 zeigt Hürden bei der Skalierung von RPA auf und spricht darüber, wie diese überwunden werden können.
  • Basierend auf diesen Erfahrungen wird Speaker 3 über die 10 besten Wege sprechen, die ein RPA-Projekt scheitern lassen.

Bei Pizza und Drinks möchten wir den Abend ausklingen lassen und die Möglichkeit geben, sich mit RPA-Experten, Entwicklern und Nutzern auszutauschen.

Jetzt anmelden und dabei sein.