Primary tabs

Jan Dijs

Jan Dijs ist als Executive Consultant in dem Bereich Financial Services tätig. Seine speziellen Themen sind Anti Money Laundering and (Global) Sanctions. Mit seinem IT-Hintergrund stellt er eine Verbindung zwischen der immer komplexer werdenden Welt der regulatorischen Anforderungen und IT her. 

Mit innovativen Ideen und IT-Lösungen sorgt Jan Dijs dafür, dass seine Kunden immer auf dem neuesten Stand bei den Anti Financial Crime Solutions und den regulatorischen Anforderungen sind. Innerhalb von CGI ist Jan aktives Mitglied der Anti Financial Crime Practice.

 


Jan Dijs is an Executive Consultant in the Financial Services area advising on Anti-Money Laundering and (Global) Sanctions topics. Due to his technical background he easily connects the increasingly complex world of regulatory requirements and IT.
With his innovative ideas and IT solutions Jan Dijs ensures that his clients are always up to date with Anti-Financial Crime solutions and regulatory requirements. 
Within CGI, Jan Dijs is an active member of the Anti-Financial Crime Practice.
 

Von diesem Autor

EU: Grenzenlos gegen Geldwäsche

27. März 2021 Die EU hat den Geldwäschern den Kampf angesagt. Das heißt: Die Mitgliedsländer rücken zusammen, Regeln werden vereinheitlicht und die Strafen verschärft. Die 6. EU-Geldwäscherichtlinie muss von den Finanzinstituten bis zum 3. Juni 2021 umgesetzt werden.