Primary tabs

Jens Dell’Anna

Mit seiner langjährigen militärischen Erfahrung entwirft Jens Dell‘Anna ein ganzheitliches Portfolio für die Streitkräfte und unterstreicht damit die enge Zusammenarbeit zwischen CGI und den Behörden mit Sicherheitsaufgaben. Sein Ansatz ist hierbei die Abkehr vom klassischen Single-Vendor Ansatz hin zum Multi-Provider für Übungen und Einsätze im NATO Kontext. Hierbei werden etablierte Lösungen mit innovativen Ideen, unter den strengen Sicherheitskriterien des Militärs, in Einklang gebracht. Mit Hilfe von EXaaS360 unterstützt CGI nationale und internationale Kunden des Verteidigungsressort bei der Erfüllung ihrer Herausforderungen im Nordatlantikvertrag

Von diesem Autor

Die militärische Operationszentrale der Zukunft (Teil 2/2)

27. Januar 2020 EXaaS 360 zur Lösung des „Fog of War“ Im ersten Teil dieses Beitrages wurde skizziert wie und warum die Informationstransparenz das wichtigste Element militärischer Entscheidungen ist. Bereits in den Büchern von Clausewitz „Vom Kriege“ wurde der Kriegsnebel, als unumgängliches „Rauschen auf dem ...

Die militärische Operationszentrale der Zukunft (Teil 1/2)

10. Januar 2020 Der Informationsvorsprung als wichtigstes Element Jede Unternehmung oder Aufgabe im heutigen technischen Zeitalter unterliegt den Paradigmen einer hohen Schnelllebigkeit und Volatilität. Die Verlässlichkeit von Annahmen und Routinemustern wird aufgrund der technologischen Dynamik und der fast ...