Sichere mobile Kommunikation (SMK) hat zum Ziel, ausgewähltes Personal im Bundesministerium der Verteidigung und in der Bundeswehr mit Smartphones und Tablets auszustatten. In einem geschützten Bereich stehen diesen Personen Dienste, wie Sprachtelefonie, Intranet, Kurzmitteilungen und E-Mail-Kommunikation bis zur Einstufung VS-NfD zur Verfügung.

Mehr Informationen lesen Sie im Download PDF.