Primary tabs

Wie nutzen Europas Telekommunikationsunternehmen die digitale Transformation, um echten Geschäftswert zu schaffen.

Jetzt registrieren und vollständigen Bericht anfordern

Der Forschungsbericht „From Communications Service Provider to Digital Service Provider“, den CGI in Zusammenarbeit mit Ovum, TMT intelligence erstellt hat, stellt heraus, wie die digitale Transformation zu einer Kernpriorität für Anbieter von Kommunikationsdiensten (CSPs) geworden ist und einen zunehmenden Anteil ihrer Investitionsentscheidungen bei der Umstellung auf stärker digital ausgerichtete Betriebsmodelle untermauert.

Den CSPs fällt es schwer, Prioritäten zu setzen, da durch die schiere Menge der Technologiebereiche, die sie angehen müssen, wie Automatisierung und Netzwerkmanagement, Cybersicherheit, Großdatenanalyse, KI, maschinelles Lernen (ML), robotergestützte Prozessautomatisierung (RPA) und IoT überfordert werden. Die CSPs investieren erhebliche Energie in die Modernisierung ihrer Netzwerke, IT-Plattformen, Betriebsabläufe und Geschäftsprozesse, aber in vielen Fällen werden diese Investitionen nicht auf die Kundenebene heruntergefiltert, und so besteht die Gefahr, dass sie keine angenommenen finanziellen Vorteile bringen.

Die Betreiber sind sich bewusst, dass sie der Bereitstellung eines führenden Kundenerlebnisses Priorität einräumen müssen, aber sie haben Mühe, die entsprechenden Prozess-, Betriebs- und Organisationsänderungen zu implementieren, die zur Unterstützung erforderlich sind. Wenn die digitale Transformation nicht erfolgreich ist, laufen die CSPs Gefahr, ins Hintertreffen zu geraten, da neue Technologien wie 5G die bestehenden Organisationen noch stärker dazu zwingen, digitale Technologien umzuwandeln und einzusetzen.

Die Studie bestätigt unsere Erfahrungen bei CGI, dass viele CSPs bereits digitale Technologien einsetzen, um Kundenbeziehungen aufzubauen und zu stärken sowie die betriebliche Effizienz zu verbessern, um einen echten Geschäftswert zu erzielen. Es gibt jedoch noch mehr zu tun, denn eine engere Verknüpfung der Technologie mit den Geschäftszielen kann die Wettbewerbs- und Betriebsleistung von CSPs verändern und sie mit der Geschwindigkeit und Reaktionsfähigkeit ausstatten, die sie benötigen, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Die Unternehmen, die das Potenzial der digitalen Transformation am schnellsten nutzen, werden am besten in der Lage sein, die Herausforderung der kundenorientierten europäischen Telekommunikationsmärkte zu meistern.

 


Jetzt registrieren und vollständigen Bericht anfordern

Hören Sie sich die englische Aufzeichnung des Ovum-Webinars an

Download PDF - Grafiken aus dem Report