Videounterstützte Remote-Collaboration-Plattform mit eingebautem Anschluss an das Internet-der-Dinge

CGI MaEVA ist eine videounterstützte Remote-Collaboration-Plattform, die Unternehmen in allen Branchen, einschließlich Versorgungsunternehmen, Fertigung und Öl & Gas dabei unterstützt, betriebliche Vorfälle zu lösen und die Team-Arbeit zu verbessern.

Mit einer Vielzahl von kollaborativen und digitalen Tools erhöht CGI MaEVA die Verfügbarkeit und Reaktionsfähigkeit Ihrer Teams mit einem hohen Maß an Sicherheit. Die Lösung verwendet Augmented Reality (AR), um Anweisungen auszutauschen und so eine schnelle und einfache Kommunikation zwischen geografisch verteilten Teams zu ermöglichen. Die Plattform ist von fast jedem Device aus zugänglich und einfach zu bedienen, sodass Sie sie schnell und effektiv beherrschen können.

Mit CGI MaEVA haben Sie die folgenden Vorteile:

  • Effizientere Unterstützung von Inspektions- und Wartungsarbeiten vor Ort
  • Erleichterung des Betriebsmanagements in Krisensituationen
  • Stärkung der Kundenbeziehungen in der täglichen Zusammenarbeit
  • Unterstützung bei der Remote-Zusammenarbeit zwischen Ihren Teams
  • Digitalisierung Ihrer Schulungen und Verbesserung der Team-Fähigkeiten
 

MaEVA Module

MaEVA Module

 

Wie kann MaEVA in Ihrem Unternehmen eingesetzt werden?

Unser MaEVA-Evaluierungs-Paket enthält folgende Leistungen:

Vorbereitung
  • Gemeinsame Prüfung und Erarbeitung von geeigneten Einsatz-Szenarien
  • Definition von Rollen und Personen im Evaluierungsprojekt
  • Festlegung der technischen Anforderungen
  • Definition wichtiger Parameter in der Evaluierungs-Phase
Implementierung
  • Verifizierung der technischen Anforderungen
  • Installation und Einrichtung der MaEVA-Plattform
  • Einstellung initialer Settings für die Geräte und Benutzer
  • Bandbreiten-Tests für die bestmögliche Übertragungs-Performance
Einführung/Pilotierung
  • Einweisung und Schulung aller Teilnehmer
  • Begleitung bei der Evaluierung des festgelegten Szenarios
  • Durchgehender First-Level-Support für alle Teilnehmer
Ergebnis
  • Vorstellung der Ergebnisse in einer Abschluss-Präsentation mit allen Teilnehmern
  • Bewertung der Ziel-Erreichung im definierten Pilot-Szenario
  • Handlungsempfehlungen
  • Erste grobe Bewertung der Nutzungs- und Einsparungspotentiale
 

Unser All-Inclusive MaEVA Pilotierungspaket "Basic"

30
Tage

für die Pilotierung

5
Tage

Unterstützung durch unsere MaEVA-Experten

1
MaEVA-Lizenz
24
Stunden 

Zeitraum bis die Plattform verfügbar ist

Mehr Informationen finden Sie in unserer Broschüre.


 

CGI MaEVA erfolgreich im Einsatz

Seit Mitte 2019 nutzt ein weltweit agierender Flugzeughersteller die CGI MaEVA-Lösung, um die Wartung von Flugzeugen mittels Remote-Experten-Unterstützung durchzuführen.
Dadurch konnte das Unternehmen eine Einsparung für Inspektoren bei Reisezeiten und -kosten von bis zu 30 Prozent erreichen. Ein weiterer großer Ausbau-Schritt der MaEVA-Lösung ist für 2020 geplant.
 

Typische Herausforderungen in der Fertigungsindustrie:

  • Inspizieren der Anlagen remote von jedem Ort aus
  • Reduktion der Zeit und Kosten in der Diagnose und der Behandlung von Vorfällen
  • Reduktion der Ausfallzeiten von Maschinen und Produktionsanlagen
  • Einsparungen von Reisezeiten und –kosten und bessere Verfügbarkeit von Experten
  • Sichere und verschlüsselte Kommunikation intern und extern
  • Verbesserung der Kommunikation und Kollaboration innerhalb Ihrer Teams und Abteilungen

Um das zu erreichen bietet die CGI IP-Lösung MaEVA folgende Funktionalitäten:

Plattform

Die Basis bildet eine innovative, hochsichere digitale Plattform, die auch bei geringeren Bandbreiten eine effiziente Art der Zusammenarbeit für den Remote-Support garantiert.

Funktionalitäten

Vielfältige State-of-the-Art Kollaborations-Funktionalitäten und virtuelle Meeting-Räume ermöglichen die sichere Echtzeit-Übertragung von Dokumenten, Applikationen, Bildern, Audio und Video, und das mit fast jedem aktuell verfügbaren Gerät. Die Schnittstelle zu gängigen VR/AR-Geräten ist bereits im Standard-Funktionsumfang enthalten.

IoT-Schnittstelle

Eingebundene Objekte wie VR/AR-Brillen, Drohnen, Kameras und Sensoren streamen ihre Daten in Echtzeit an den MaEVA-Server.

Meeting-Protokoll

Jedes Online-Meeting kann auf Wunsch automatisch mitprotokolliert werden. Es wird ein umfassender Report generiert, der im Anschluss zentral abgelegt werden kann.