Unternehmen, die erfolgreich digital agieren, erfinden sich immer wieder neu. Einer der größten Aufgaben besteht darin mehr Informationen in Mehrwert umzuwandeln. Das richtige Datenmanagement spielt dabei eine wichtige Rolle.
Die Vorteile, die eine moderne IT-Struktur bietet, sind enorm. Es ist daher kein Wunder, dass Unternehmen vermehrt in Bereiche wie SaaS, BI, Cloud Computing und Social Software investieren.

Unsere Modernisierungsteams bestehen aus spezialisierten, fähigen und erfahrenen Beratern aus dem CGI IT Modernization Global Competence Center und den lokalen Delivery Centern einzelner Länder. Wir arbeiten weltweit mit technologisch führenden Partnern zusammen. Dazu zählen Anbieter für moderne Plattformwelten (z.B. Microsoft, Micro Focus, Dell-Clerity, Oracle oder PKS) und Hersteller bewährter Softwareprodukte. Durch unseren Balanced-DevOps-Ansatz überwinden wir mögliche Bruchstellen zwischen Entwicklung (Development) und Betrieb (Operation). Neben diesen beiden Bereichen liegt bei CGI

 

ein weiterer Schwerpunkt auf der Qualitätssicherung. Durch die Berücksichtigung aller drei Aspekte unterscheiden wir uns in unseren Modernisierungsprojekten deutlich von anderen Unternehmen. Bei der IT-Modernisierung stehen vier grundsätzliche Optionen zur Verfügung:

Re-Hosting

Wenn der Programmcode in einem guten Zustand ist, die Funktionalität weitgehend unverändert bleiben soll und in kurzer Zeit Kosteneinsparungen von mehr als 70% gewünscht sind.

Konvertierung von Kernanwendungen

Wenn die Geschäftslogik der Applikation stimmt, aber das interne Know-how zur Weiterentwicklung fehlt. 30% bis 50% von IT-Mitarbeitern können so für die Entwicklung neuer Projekte freigesetzt werden.

Neuschreiben der Applikationen

Wenn die vorhandenen Programme zu komplex sind und ein deutlicher funktionaler Ausbau erforderlich ist.

Ersatz der Applikationen durch eine Standard-Software

Wenn es das Ziel ist, Geschäftsprozesse in kürzerer Zeit und mit geringeren internen Entwicklerressourcen effizienter zu gestalten.

Der Betrieb unserer IT-Landschaft kostete uns 1.452.113 € im Jahr. Mit Hilfe der Modernisierung, die wir mit einer Investition von 951.060 € innerhalb von vier Monaten abschließen konnten, werden die jährlichen Kosten zukünftig nur noch 73.800 € betragen. Wir haben also erhebliche Einsparungen erzielt und verfügen nun über eine moderne, offene Plattform, die eine wesentlich bessere Performance bietet.

José Magalhães, Staatssekretär beim portugiesischen Justizministerium