CGI-Mitarbeiter erhalten Zugang zur IT-Methodik, die weltweit die Qualität und Produktivität von digitalen Kundenprojekten deutlich verbessert.

Sulzbach, 31. Juli 2019 – CGI (NYSE: GIB) (TSX: GIB.A) freut sich über die Auszeichnung als erster Scaled Agile Global Transformation Partner. CGI nutzt das Scaled Agile Framework (SAFe) als Teil des eigenen Lösungsportfolios im Rahmen der End-to-End-Beratung von Kunden und erzielt damit schneller Geschäftsergebnisse. Für die weltweit 77.000 Berater verdeutlicht diese Partnerauszeichnung die nachgewiesene Fähigkeit von CGI, den größten und komplexesten Unternehmen weltweit einen Mehrwert zu bieten.

Scaled Agile ist führend in der Entwicklung agiler Methoden und Lernprogramme und arbeitet weltweit mit Tausenden von Experten und Hunderten von Partnerorganisationen zusammen. Die Partnerschaft zwischen CGI und Scaled Agile begann bereits 2016. In Zusammenarbeit mit CGI und anderen Unternehmen hat Scaled Agile die Qualifikation „Global Transformation Partner“ entwickelt, um Partner mit führenden globalen Fähigkeiten auszuzeichnen. CGI ist stolz darauf, diese Auszeichnung als erster IT-Dienstleister weltweit zu erhalten. 

Wie SAFe-Methoden zur Beschleunigung von Kundenergebnissen beitragen, zeigt das folgende Beispiel: Mit Hilfe von CGI gelang einem großen globalen Retailer die Implementierung einer Plattform zur Kundenbindung in nur 20 Wochen. Das Programm war ursprünglich für eine Laufzeit von zwei Jahren geplant. Für diesen Kunden brachte die Plattform in sieben Monaten 3,9 Millionen Kundenbeziehungen und verdeutlicht damit eindrucksvoll den Mehrwert agiler Methoden.

„Die Kunden von CGI implementieren globale Lösungen, die sich über Regionen, Marken und Produktlinien erstrecken. Die schnelle, effektive und konsequente Umsetzung agiler Methoden wie SAFe werden für Unternehmen daher immer wichtiger, um ihren Kunden den besten Service bieten zu können. Die Anwendung agiler Methoden ermöglicht eine umfassende End-to-End-Beratung und unterstützt die IT- und Fachabteilungen dabei, gemeinsam bessere Geschäftsergebnisse zu erzielen. Wir glauben, dass diese Vorgehensweisen Erfolgsfaktoren für unsere Kunden sind, um den kulturellen Wandel zu bewältigen, der mit der Digitalen Transformation einhergeht“, sagte Dave Henderson, President of U.S. Commercial and State Government Operations bei CGI.

Kontakt:

CGI  Deutschland B.V. & Co. KG
Sabine Ernst, Media Lead Deutschland
T: +49 151 163 60 469
sabine.ernst@cgi.com
www.de.cgi.com  www.cgi.com